UWG Roadshow tourt um die Welt

Mittwoch, 1. März 2017

Während jeden Tag neue Anmeldungen bei uns eintrudeln ist unser Team weiterhin unermüdlich unterwegs um im Rahmen der UWG Roadshow Vereine, Schulen und Verbände in aller Welt zu besuchen und zu den Spielen einzuladen. :-)

Deutschland, Holland, Belgien und Spanien - the Roadshow never stops!

Die verschiedensten Länder bereisen, den Gedanken der internationalen Freundschaft in die Welt tragen, Sportbegeisterte treffen und ihnen von den United World Games vorschwärmen - Mitglied der UWG Roadshowcrew müsste man sein! ;-)
Wir wollen, dass die UWG Familie von Jahr zu Jahr weiter wächst und, dass wir immer mehr junge Sportlerinnen und Sportler im schönen Kärnten zu unserem Fest des Sports und des Austauschs begrüßen dürfen. Unsere Crew war deshalb in letzter Zeit sowohl in Deutschland und den Niederlanden als auch in Belgien, Spanien und Österreich unterwegs, um Mannschaften nach Klagenfurt einzuladen.

Steigende Teilnehmerzahlen und weitere Roadshows

Das Interesse ist groß, der Teilnehmerstand bereits viel höher als zur selben Zeit im Vorjahr und der Schwall an Anmeldungen hat längst begonnen, für uns jedoch keineswegs Anlass um mit der munteren Roadshowerei aufzuhören. Im März steht sowohl ein Trip nach Großbritannien an (wo wir unter Anderem mit einem Infostand beim riesigen Rosslyn Parks 7s Schulrugbyturnier vertreten sind), als auch Besuche bei Sportveranstaltungen wie den Österreichischen Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklassen im Schwimmen in Dornbirn oder beim Floorball Stena Line final4 in Dessau, Sachsen-Anhalt auf dem Programm.

Die heiße & finale Phase des Anmeldungsfensters hat damit begonnen (Registration ist noch bis 1. Mai geöffnet) und wir freuen uns auf einen intensiven Endspurt mit vielen neuen Mitgliedern der #uwgfamily! :-)

Official Partners
Official Suppliers